Stephen Lawhead

 

Die Pendragon Saga


Taliesin
Das mächtige Atlantis ist dem Untergang geweiht. König Avallach und seine
Familie können sich mit wenigen Gefolgsleuten auf eine Sumpfinsel im
südwestlichen England retten. Sie retten jedoch nicht nur ihr Leben: In ihrem
Gepäck bringen sie auch Haß, Neid, Zwietracht und Intrigen mit. Die weise
und schöne Königstochter Charis begegnet dem geheimnisvollen jungen Barden
Taliesin, ein Kind der magischen Anderswelt. Die beiden werden ein Paar und
die Eltern des großen Zauberers Merlin. Doch die Hexe Morgian, Charis'
Halbschwester und Todfeindin, mißgönnt ihnen das Glück. Sie rastet nicht eher,
bis ihre Eifersucht ein Ziel findet. Stephen Lawhead ist mit diesem mitreißenden
Roman eine außergewöhnliche Neufassung des Sagenkreises um König Artus
gelungen, der ebenso den Atlantis-Mythos, die Gralssage und die walisische Mär
vom Barden Taliesin einbezieht.

Merlin
Prinz Merlin ist die Frucht der Liebe zwischen der weisen Königstochter Charis und
dem ermordeten Barden Taliesin. Zu einem tapferen und ungewöhnlichen jungen
Mann herangewachsen, entfaltet Merlin mehr und mehr seine magischen Kräfte
und seine Gabe der Weissagung. Bei einem Überfall plündernder Sachsen rettet
der Prinz mutig das Leben seines Stiefvaters und wird von ihm zum Mitregenten
ernannt. Merlin gewinnt die Gunst der schönen Waldprinzessin Ganieda. Doch das
Glück der beiden währt nur kurz: Ganieda wird bei einem Überfall der Sachsen
getötet. Merlin massakriert die Mörder, verzichtet auf den Thron und zieht sich in
die Wälder zurück. Der Kampf um Thron und die Liebe zu derselben Frau entfacht
zwischen den Brüdern Aurelius und Uther, genannt Pendragon, ein tödliches Drama,
das Aurelius in der Hochzeitsnacht das Leben kostet. Und Merlins Leben bekommt
einen neuen Sinn, als er ein bedrohtes Kind retten kann: Artus, der später an Merlins
Statt König von Britannien werden wird.

Artus
Der weise Zauberer Merlin begleitet den jungen Artus auf seinem schwierigen Weg
zum Hochkönig. Als der legendäre Herrscher der Tafelrunde sein Reich in ein
friedliches, blühendes Land verwandelt hat, droht Artus tödliche Gefahr vom bösen
Zauberer Medrant.

Pendragon
Ein opulenter, historischer Fantasy-Roman, der Lawheads faszinierende neue Sicht
auf die Artus-Legende weiterspinnt. König Artus hat viele waghalsige Abenteuer zu
bestehen, bis er sich Pendragon nennt. Doch die Hoffnung auf den Gral gibt ihm
den Mut dazu.


 

 

 

   Stephen Lawhead

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!