Joanne Bertin


Drachenlord Saga

Der letzte Drachenlord
Linden Rathan ist ein Drachenlord - und der letzte seines Geschlechts, da seit
600 Jahren kein Drachenlord mehr geboren worden ist. Als im Land Cassori ein
Bürgerkrieg droht, wird Linden zu Hilfe gerufen, um das Ärgste zu verhindern.
In Casna, der Hauptstadt des Landes, trifft Linden die junge Maurynna, in der er
die Seelenverwandte erkennt, nach der er sein Leben lang gesucht hat. Doch es
scheint, als würde Linden wirklich der letzte Lord der Drachenbleiben - denn Maurynna
weiß, daß kein Drachenlord eine Sterbliche wirklich lieben kann...

Drachenherz
Schlimme Kunde erreicht die Festung der Drachenlords. Ein entflohener Sklave
aus dem fernen Reich Jehanglan berichtet, daß die tausendjährige Blüte  des
exotischen Landes auf einem gefangenen Drachen beruht, dessen Magie von
einer skrupellosen Priesterkaste ausgebeutet wird. Nun machen sich Linden Rathan,
Maurynna und einige Freunde auf den Weg, den seit Jahrhunderten eingekerkerten
Gefährten zu erlösen. Sie können nicht ahnen, daß sie in eine Falle laufen - denn
der ruchlose Kanzler Jehanglans will die Magie der Drachenlords nutzen, um den
schwachen Phönixkaiser vom Thron zu stoßen und seine eigene Herrschaft zu errichten...

Das Lied des Phönix
Noch erklingt das Lied des Phönix im Reich Jehanglan, doch die alte Drachenmagie,
die die Priester einst mit dem mythischen Geschöpf einfingen, wird schwächer.
Um den sterbenden Drachen zu erlösen, sind die Drachenlords nach Jehanglan gereist
- und in eine Falle geraten: Die Gefährten aus dem Norden sollen dem verräterischen
Kanzler Jhanun beim Sturz des Kaisers dienlich sein. Nun liegt alles an Maurynna -
sie ist die einzige, die bis in den Kerker des Drachen vordringen kann. Doch wird der
gefangene Drache von seinen magischen Ketten befreit, ist das blühende Reich dem
Untergang geweiht...


 

                                                                                                             

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!