Tamora Pierce

 

Alanna von Trebond

Die schwarze Stadt
Für Alanna von Trebond beginnt ein aufregendes Abenteuer: Sie hat sich in den Kopf
gesetzt, Page am Hof des Königs von Tortall zu werden. Eine Fantasy-Geschichte, in
der Zauberei und Magie eine große Rolle spielen.


Im Bann der Göttin

Seit vier Jahren bereitet sich Alanna von Trebond am Hof des Königs von Tortall auf die
Ritterprüfung vor. Nur wenige Menschen wissen, daß sie ein Mädchen ist. Doch der mächtigste
Magier des Landes, der den Thron an sich reißen möchte, hat Verdacht geschöpft.



Das zerbrochene Schwert
Alanna von Trebond hat in Männerkleidern die Ritterprüfung am Hof von Tortall bestanden. Nun
reitet sie in die Wüste, um sich als Ritterin zu bewähren. Beim Stamm der Bazhir hat sie gefahrvolle
Kämpfe zu bestehen. Und dann taucht Prinz Jonathan auf, ihr Geliebter.
 


Das Juwel der Macht
Alanna von Trebond, die junge Ritterin, ist auf der Suche nach Bewährungsproben. Eine neue
Herausforderung liegt vor ihr: Sie versucht, das Juwel der Macht zu erringen, mit dem sie eine
große Aufgabe zu erfüllen hat. Der abschließende Band der faszinierenden Fantasy-Reihe.

Dhana

Kampf um Tortall
Pferdemeisterin Onua aus dem Königreich Tortall ist zuerst misstrauisch,
dann beeindruckt: Ihre neue Gehilfin, die 13-jährige Dhana, besitzt die
Fähigkeit mit Tieren zu sprechen. Bald zeigt sich, wie wichtig diese übernatürliche
Gabe ist, denn mit ihrer Hilfe meistert Dhana vielfältige Gefahren, die
sie und Onua auf der Reise nach Tortall bedrohen. Doch das gefährlichste
Abenteuer steht noch bevor: Kaum in Tortall angekommen, muß Dana an der
Seite der Ritterin Alanna in den Kampf ziehen, um die königliche Familie
zu retten.

Im Tal des Langen Sees
Dhana, die wir schon aus "Kampf um Tortall" kennen, gerät im zweiten Band
der spannenden Fantasy-Reihe unter einen Bann, der sie und ihre Gefolgschaft
in höchste Gefahr bringt.


Der Kaiserliche Magier
Im dritten Band der Trilogie begibt sich Dhana, das Mädchen mit der Gabe, die Sprache
der Tiere zu verstehen, mit Ritterin Alanna und Magier Numair auf die Reise nach Carthak.
Bisher hatte der kaiserliche Magier dieses Landes nur Böses im Sinn. Ist es ihm wirklich
ernst mit den Friedensverhandlungen? Dhanas Zweifel erweisen sich als berechtigt...


Im Reich der Götter
Im Pakt mit einem Heer der Unsterblichen entfesselt Dhanas Erzfeind Ozorne
einen Krieg gegen das Königreich Tortall. Bei ihrem Kampf gegen die feindlichen
Unsterblichen werden Dhana und ihr Vertrauter, der Magier Numair, in letzter
Sekunde von Dhanas Vater, dem Gott Weiryn, gerettet und ins Reich der Götter
gebracht. Um ihren Freunden beizustehen, wollen Dhana und Numair so schnell
wie möglich zu den Sterbliche, den sie nur mit Hilfe der Drachen beschreiten
können, ist voller Gefahren. Im letzten Teil der Serie kommt Dhanas Kampf
für Menschen und Tiere zu einem atemberaubend spannenden und unerwartete
romantischen Höhepunkt!

                                    

                                                                        
                                                    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!