Drachenlanze Zyklus 

              

 

 Die Chronik der Drachenlanze
                               
                                                         -Margaret Weis/Tracy Hickman-
          1. Drachenzwielicht
             Sechs Freunde treffen sich in Solace, der Stadt auf den Bäumen: Tanis, der
             Halb-Elf, Sturm Feuerklinge, der Ritter von Solamnia, Raistlin, der Magier,
             Caramon, sein Zwillingsbruder, Flint Feuerschmied, der Zwerg und schließlich
             Tolpan Barfuß, ein Kender - die lästigste Rasse auf dem ganzen Planeten. 
             Ein Kender kennt keine Angst und steckt deshalb ständig bis zum Hals in
             Schwierigkeiten. Die Freunde sind in großer Sorge, denn in Solace machen 
             sich die Drakonier wieder breit, die Kämpfer der Drachenwesen. Doch dann
             treffen sie auf Goldmond, ein Barbarenmädchen, und ihren Geliebten Flußwind.
             Die beiden tragen den blauen Kristall, der über das Schicksal ihrer Welt Krynn
             entscheiden wird...

         
2. Drachenjäger
            Die sechs Freunde haben nur einen Möglichkeit, Krynn vor dem Untergang
            zu retten - sie müssen in die Festung von Lord Verminaard dringen, des
            Herrn der Drachen. Um den Weg bestreiten zu können, wollen sie in der Stadt
            Solace Proviant fassen. Doch Solace wurde von den Drachen überfallen und in
            Brand gesetzt; die Bewohner wurden versklavt und zur Arbeit in den Minen
            gezwungen. Als die sechs in die Stadt kommen, werden sie von den Drachen
            gefangengenommen. Ein grausiges Schicksal droht ihnen...

          
3. Drachenwinter
               
Die sechs Gefährten haben nach ihrer Flucht aus der Festung des
            Drachenfürsten Verminaard Zuflucht im Königreich der Bergzwerge,
            Thorbardin, gefunden. Zum Dank für die Großzügigkeit der Zwerge
            wird ihnen der Streitkolben von Kharas zurückgegeben, mit dem in
            alten Zeiten die legendären Drachenlanzen geschmiedet wurden.
            Aber das Böse auf Krynn, die Dunkle Königin und ihre Drachen, ist
            noch lange nicht geschlagen... Die Freunde müssen weiter. Ihr Ziel: 
            Tarsis, genannt die Schöne, Hafenstadt sowie Umschlagplatz wichtiger
            Güter - und Informationen...

          4. Drachenzauber
            An vielen Orten auf Krynn tobt der Krieg mit den Heerscharen der
            Dunklen Königin, ihren Drachen und Söldnern. Die sechs Gefährten
            werden in den Wirren des Krieges getrennt und müssen, oft auf sich 
            allein gestellt, in grauenerregenden Abenteuern ihren Mut beweisen.
            Aber ihr aller Ziel ist es, Elfen und Menschen, Kender und Zwerge im
            Kampf gegen das Böse zu vereinen. Bis dahin ist es ein langer,
            gefahrvoller Weg, doch die Drachenlanzen sind geschmiedet...
                
                5. Drachenkrieg
            Tanis, Tika, Raistlin und Caramon haben sich bis nach Treibgut, 
            der Hafenstadt am Blutmeer von Istar, durchgeschlagen. Doch die
            Kundschafter der Dunklen Königin sind ihnen dicht auf den Fersen.
            Deshalb treten sie auf der Perchon eine gefahrvolle Reise über die
            roten Wogen des Meeres an. Während die vier Gefährten auf dem 
            Schiff einem ungewissen Schicksal entgegensehen, wird Laurana in
            Palanthas, der wunderschönen und geheimnisvollen alten Stadt, zum
            Befehlshaber über das Heer der solamnischen Ritter ernannt...
                
                6. Drachendämmerung
            Die Gefährten gehen durch triumphale Siege und schmachvolle
            Niederlagen. Laurana, der "Goldene General", wird in Neraka, 
            Tempelstadt und Herrschersitz der Königin der Finsternis, 
            gefangengehalten. Alle Kräfte des Guten sammeln sich um diesen 
            Ort des Schreckens. Und dann beginnt der letzte, alles entscheidende 
            Kampf - zum Guten oder zum Bösen...

 Die Legenden der Drachenlanze
                                                                 -Margaret Weis/Tracy Hickman-
                    1. Die Brüder
                         Der Krieg der Drachenlanze ist zu Ende. Die dunklen Zeiten
                         sind vorbei. Doch der Erzzauberer Raistlin will den Mächten
                         der Finsternis wieder zum Sieg verhelfen. Nur zwei Menschen
                         können diesen verbrecherischen Plan zunichte machen: die
                         schöne Klerikerin Crysania, die sich unwiderstehlich zu Raistlin 
                         hingezogen fühlt, und sein Zwillingsbruder Caramon...

                                 2. Die Stadt der Göttin
                         Auf ihrer Reise in uralte Zeiten kommen der Zauberer Raistlin,
                         sein Zwillingsbruder Caramon und die reizende Crysania in die
                         zum Untergang verurteilte Stadt Istar. Aber auch hier bleiben
                         Caramons Versuche, die finsteren Absichten des Bruders zu vereiteln,
                         erfolglos. Nicht anders ergeht es dem Opfermut Crysanias, die
                         Raistlin liebt und alles tun und erleiden will, um seine Seele zu retten...

                                 3. Der Krieg der Brüder
                         Die Stadt Istar ist untergegangen. Fortan kämpfen die Einwohner
                         des von Hungersnöten und Seuchen heimgesuchten Landes Ansalon
                         ums nackte Überleben. Die Hügelzwerge verlassen ihre angestammten 
                         Wohnsitze und begehren Aufnahme in Thorbadin, der
 Stadt der 
                         Bergzwerge. Zwischen den beiden Völkern entbrennt der
                         "Große Zwergenkrieg". In dieser unglücklichen Welt ist auf seiner Zeitreise
                         Raistlin, der Erzmagier, mit seinem Bruder Caramon und der jungen 
                         Klerikerin Crysania unterwegs. Hier will er die Königin der Finsternis
                         herausfordern und ihr die Herrschaft entreißen. Aber zuvor muß er am
                         Krieg der Zwerge teilnehmen und sich Thorbadin unterwerfen.
                                
                                 4. Die Königin der Finsternis
                         Der große Magier Raistlin kennt nur ein Ziel: das Portal des Turms
                         der Erzmagier zu durchschreiten und der Königin der Finsternis die
                         Herrschaft zu entreißen. Aber zu spät entdeckt er, daß er in einer 
                         Zeitschleife gefangen ist, die, wie es scheint, seine eigene Vernichtung 
                         herbeiführt. Wird es für ihn und seine Gefährten ein Entrinnen geben ?
                                
                                 5. Der Hammer der Götter
                         Die Abenteuer des Erzzauberers Raistlin und seines Zwillingsbruders
                         Caramon gehen weiter: Caramon hat das magische Zeitreisegerät 
                         betätigt und findet sich mit seinem Freund, dem Kender Tolpan Barfuß,
                         in einer ihm unvertrauten Zeit an einem unbekannten Ort wieder. Die
                         beiden machen schreckliche Entdeckungen. Für Raistlin öffnet sich der
                         Abgrund der Hölle, und er tritt einer lang gesuchten, tödlichen
                         Herausforderung gegenüber: der Königin der Finsternis...

                                 6. Caramons Rückkehr
                         Raistlin, der große Magier, ist endlich in die Hölle vorgedrungen. Nun 
                         steht er in dem gefährlichen Bann der Königin der Finsternis, die nichts 
                         so sehr wünscht, als mit ihrer Macht unter den Menschen zu erscheinen.
                         Doch Caramon, der Bruder des Magiers, vereitelt unter Einsatz seines
                         Lebens dieses teuflische Verlangen, dessen Verwirklichung der Welt
                         den Untergang brächte. Dann nimmt er Abschied von Raistlin und kehrt 
                         zu Tika, seiner Frau, heim; in ihrer Liebe findet er das wahre Glück.

 

Ja, es gibt noch mehr Bände der Serie, ich weiss...
Und ich werde sie hier auch noch ergänzen...

Diese Serie ist einfach Kult !!!
Sie gehört zu dem Besten was ich im Bereich Fantasy gelesen habe.

 

 

 

 

 

                                                                  
                                                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!