Das Rad der Zeit

"Das Rad der Zeit dreht sich,  Zeitalter kommen und gehen und hinterlassen Erinnerungen,
die zu Legenden werden. Legenden verblassen zu Mythen, und selbst diese sind längst
vergessen wenn das Zeitalter wiederkehrt, das an ihrem Ursprung stand. In einem dieser
Zeitalter, manchen nennen es das Dritte Zeitalter, das einst kommen wird, das schon lang
vergangen ist, erhob sich ein Wind in den verschleierten Bergen. Der Wind stand nicht am
Beginn. Es gibt keinen Beginn und kein Ende, wenn sich das Rad der Zeit dreht. Doch
zumindest setzte der Wind etwas in Bewegung."
(Drohende Schatten, Kapitel 1, Heyne Taschenbuchausgabe)


The Eye Of The World

Drohende Schatten
Die Aes Sedai Moiraine taucht in den Zwei Flüssen auf und bringt das bislang
beschauliche Leben von fünf jungen Leuten gehörig durcheinander: Rand al'Thor,
Mat Cauthon, Perrin Aybara, Egwene al'Vere und Nynaeve al'Meara folgen der
geheimnisvollen Frau nach einem Trolloc-Angriff auf ihr Dorf. Zusammen machen
sie sich auf die Suche nach dem Auge der Welt - und erkennen schon bald wie
gefährlich und fremd die Welt um sie herum für sie ist.

Das Auge der Welt
Auf dem Weg nach Tar Valon wird die Gruppe bei einem Trolloc-Angriff getrennt.
Während Rand und Mat versuchen, sich alleine nach Caemlyn durchzuschlagen,
geraten Perrin und Egwene in die Hände der Kinder des Lichts - und der
Schmiedlehrling hat eine unheimliche Begegnung mit Wölfen. Vor allem aber
mehren sich die Gerüchte, dass der Dunkle König plant, das Auge der Welt zu
blenden und die Zeit selbst zu töten.

The Great Hunt
Die große Jagd
Das Horn von Valere

The Dragon reborn
Der wiedergeborene Drache
Die Strasse des Speers

The Shadow Rising
Schattensaat
Die Heimkehr
Der Sturm bricht los

The Fires of Heaven
Zwielicht
Scheinangriff
Der Drache schlägt zurück

Lord of Chaos
Die Fühler des Chaos
Stadt des Verderbens
Die Amyrlin
Die Hexenschlacht

A Crown of Swords
Die zerbrochene Krone
Wolken über Ebou Dar
Der Dolchstoß

Die Schale der Winde
Während Mat in Ebou Dar nach der geheimnisvollen Schale der Winde
sucht, hat sich Rand al´Thor vor seinen Gefährten zurückgezogen.
Doch die wichtigen Verhandlungen mit dem Meervolk müssen endlich
aufgenommen werden, denn Rand ist auf die Hilfe der Meerleute
angewiesen. Da trifft der Drache in Cairhien auf einen alten Feind, der
ihn mehr haßt als je zuvor. Und inmitten eines unheilbringenden Nebels
gerät der prophezeite Retter in einen tödlichen Schwertkampf ...

The Path of Daggers

Der Pfad der Dolche
Elayne und Nynaeve haben die Schale der Winde gefunden und bemühen sich,
das Wetter wieder in Ordnung zu bringen - aber eine neue Gefahr ist ihnen dicht
auf den Fersen: Die Seanchan sind zurückgekehrt und fallen in das Land ein.
Perrin bemüht sich in der Zwischenzeit, den selbsternannten Propheten des Drachen
zu finden und das Morden zu beenden, das in seinem Namen ausgeführt wird.

Neue Bündnisse
Während Perrin auf Alliandre, die Königin Ghealdans, trifft, und von ihr viel mehr
erhält, als er je erwartet hätte, regen sich nicht nur Sevanna und ihre Shaido,
sondern auch Graendal und Moghedien. Egwene schließlich fasst einen riskanten
Plan, um endlich Macht über die ihr "folgenden" Aes Sedai zu erlangen.

Kriegswirren
Während Elayne auf dem Weg nach Caemlyn ist, um den Löwenthron für sich zu
beanspruchen, bereitet sich Rand in Illian auf einen Schlag gegen die Seanchan
vor. Mit einer zahlenmäßig weit unterlegenen Streitmacht macht er sich auf in
Richtung Ebou Dar - aber wo Rand die Asha'man hat, haben die Seanchan ihre
Damane.

Winters Heart

Das Herz des Winters
Während Perrin in Ghealdan mit seiner Armee und dem Propheten die Aiel
verfolgt, die Faile, Alliandre und Maighdin entführt haben, bemüht sich Elayne
in Caemlyn, die Probleme ihres Volkes in den Griff zu bekommen, aber es
befinden sich Schattenfreunde in der Stadt, die einen hinterhältigen Plan aushecken.

Die Herrschaft der Seancher
Rand stattet Caemlyn einen Besuch ab, um Nynaeve abzuholen, die er für seinen
Plan braucht. Dabei lässt es sich nicht vermeiden, Elayne und Aviendha zu treffen.
Die Verlorenen haben von seinem Plan erfahren und treffen Vorbereitungen, ihn
aufzuhalten. Währenddessen trifft die Tochter der Neun Monde in Ebou Dar ein und
lernt Mat kennen, der bei seinem Vorhaben, aus der Stadt zu fliehen, auf immer
neue Schwierigkeiten stößt.

Die Flucht der Sklaven
Rand befindet sich in Far Madding, um die verräterrischen Asha'man auszuschalten,
bevor er mit seinem gefährlichen Plan Saidin betreffend beginnt. Was er nicht ahnt
ist, dass sich ein alter Feind ebenfalls in der Stadt aufhält. In Ebou Dar bemüht sich
Mat fieberhaft, einen Weg aus der Stadt zu finden, aber ihm tun sich immer neue
Probleme auf - und die Tochter der Neun Monde ist eins davon.

Crossroads of Twilight
Pfade ins Zwielicht
Die weiße Burg

Knife of Dreams
Die Klinge der Träume
(erscheint August 2006)

Der Untergang der Shaido
(erscheint Februar 2007)


Die Serie umfasst im Moment 28 Bücher (ohne "New Spring",
dieses wird aber als Buch Nummer 29 gezählt).
Sie wird fortgesetzt. Buch 30 "Die Klinge der Träume" wird
voraussichtlich im August 2006 erscheinen, Buch 31 dann im
Februar 2007.
Eine wunderbar zu lesende Serie, die Bücher können einen wirklich
fesseln. Der einzige Nachteil ist, das es wirklich immer ewig dauert,
bis ein neues Buch erscheint.

New Spring
Der neue Frühling
In diesem Band wird die "Vorgeschichte" zum Rad der Zeit geschildert.

Die Welt von Robert Jordans "Das Rad der Zeit"
Buch mit Bildern und Hintergrundinformationen zu "Rad der Zeit".


 

 

   Robert Jordan

 

 

 

 

 

                                                                       
                                                 Mehr zu dem "Rad der Zeit" bei den Links

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!