Ann Dukthas

                     

Romane um die Historikerin Ann Dukthas und den
zeitreisenden Detektiv Nicholas Segalla.
Wunderschön geschriebene Historienkrimis die die
Lösung einiger großen Rätsel der Geschichte liefern.

 

1. Maria Stuarts dunkles Geheimnis
   
 A Time for the death of a King
    Ein historischer Kriminalroman. Maria Stuart war schon zu Lebzeiten eine Legende.
    Der Name der geheimnisumwitterten Königin ist verbunden mit Intrigen, Verschwörungen,
    Liebesaffären - und Mord. Nicht wenige Zeitgenossen hielten sie am mysteriösen Tod 
    ihres zweiten Gemahls, Lord Darnley, für schuldig.  Sicher ist nur die Todesursache: Eine
    gewaltige Explosion in der Probstei, in der Darnely sich kurzfristig aufhielt. Ann Dukthas 
    rollt das historische Verbrechen wieder auf und löst es auf geniale Weise durch einen
    einzigartigen Zeitzeugen.

2. Der Schwur der Marie Antoinette
    A Prince lost to Time
   Die Flammen der Revolution lodern in ganz Frankreich, und auch die königliche Familie ist
  
gegen grausame Angriffe und blutigen Terror nicht gefeit. Nur wenige Monate nach ihrem
   Gemahl, Ludwig XVI., wird auch Marie Antoinette zur Guillotine geführt. Die streitbare und
   mutige Königin hinterläßt einen Sohn, der jedoch in den Wirren der Revolution spurlos ver-
   schwindet. Gibt es etwa eine Verbindung zwischen dem grausamen Mord an einem reichen
   königstreuen Adligen und dem Verschwinden des Dauphins? Und welche Bedeutung hat die
   rätselhafte Formulierung in Marie Antoinettes Abschiedsbrief? Erneut zieht der zeitreisende
   Held Nicholas Segalla die Leser in seinen Bann, wenn er eines der großen und spannenden
   Rätsel der Weltgeschichte auf seine höchst eigene und originelle Weise löst.

3. Das Mysterium von Mayerling
     The Time of Murder at Mayerling
    Wien im Jahre 1889: am Habsburger Hof eine Zeit der rauschenden Feste und der politischen
    Intriegen. Im Jagdschloß Mayerling erschießt Kronprinz Rudolf seine erst 17jährige Geliebte
    Mary Vetsera und richtet anschließend die Waffe gegen sich selbst. Dies ist jedenfalls die
    offizielle Erklärung für den Tod des Thronfolgers von Österreich-Ungarn und seiner Geliebten.
    Doch nachdem man Mary Vetsera schnell und heimlich beerdigt und jegliche Untersuchungen
    unterdrückt hat, tauchen Zweifel an dieser Version auf. Um diesen Ungereimtheiten auf den
    Grund zu gehen, macht sich Detektiv Nicholas Segalla wieder auf die Reise - und kommt zu
    erstaunlichen Ergebnissen...

4. Der Fluch der Mary Tudor
    In the Time of the poisoned Queen
   Ein neuer Fall für den zeitreisenden Detektiv Nicholas Segalla. England im Jahre 1558.
   Gegen Königin Mary Tudor scheint eine Verschwörung geplant zu sein. Es geht das Gerücht,
   die Vergiftung ihres Leibarztes sei nur eine Warnung und ein schleichendes Gift bedrohe ihr
   Leben. Die Zahl der Verdächtigen ist groß, denn nicht wenige scheinen Interesse am frühen
   Tod der Regentin zu haben... Der geheimnisvolle und unnahbare Gelehrte Nicholas Segalla
   begibt sich an den englischen Hof, um Licht in diese Welt voller Intriegen, verschlüsselter
   Botschaften und mysteriöser Briefe zu bringen. 

 

 

 

                                               

 

 

                                            
                                   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!